Hauptseite | Buchgeschichte | Zeitleiste | 11. Jh. | 1040er


1040er Jahre

http://www.buecher-wiki.de/uploads/BuecherWiki/th120---ffffff--Kalender1.jpg.jpg

1040: Das Hochdruckverfahren wird in China erstmalig zum Druck von Büchern angewendet. Zwischen 1040 und 1048 entwickelte der chinesische Schmied Pi-Sheng erstmals beständige Typen aus Ton. Er formte Wortzeichen, brannte sie und fixierte sie mit Hilfe einer schnellhärtenden Harzmasse auf einer Metallplatte.

Das Bild stammt von "U. Herbert" / pixelio.de.


Hauptseite | Buchgeschichte | Zeitleiste | 11. Jh. | 1040er




FacebookTwitThis
Pin ItMister Wong
RSS-Feed RDF-Feed ATOM-Feed

schliessen