Hauptseite | Buchgeschichte | Zeitleiste | 18. Jh. | 1790er | 1797


1797

http://www.buecher-wiki.de/uploads/BuecherWiki/th120---ffffff--Kalender1.jpg.jpg

1797: Herzog Carl August macht Goethe und seinen Ministerkollegen Voigt für die Bibliothek in Weimar, die heutige Herzogin Anna Amalia Bibliothek, verantwortlich. Von nun an entwickelt sich die Bibliothek in Weimar zu einer der zwölf bedeutendsten Bibliotheken in Deutschland.

1797: Alois Senefelder? erfindet den Steindruck.

Das Bild stammt von "U. Herbert" / pixelio.de.

Januar

10. Januar: Annette von Droste-Hülshoff, eine der bedeutendsten deutschen Lyrikerinnen? des 19. Jahrhunderts, wird auf Schloss Hülshoff bei Münster geboren.

Februar

März

2. März: Horace Walpole, der als Begründer der Gothic Novel gilt, stirbt in Twickenham, einem heutigen Stadtteil von London.

April

Mai

Juni

Juli

August

30. August: Die englische Schriftstellerin Mary Shelley wird in London geboren. Ihr bekanntestes und einflussreichstes Werk ist der Roman „Frankenstein“ (1818), in dem sich ein menschenähnliches Monstrum hasserfüllt gegen seinen Schöpfer wendet.
!!!September

Oktober

4. Oktober: Der schweizerische Schriftsteller, Pfarrer und Pädagoge Jeremias Gotthelf wird in Murten/Kanton Freiburg geboren.

November

Dezember

13. Dezember: Der bedeutende deutsche Dichter Heinrich Heine wird in Düsseldorf geboren.


Hauptseite | Buchgeschichte | Zeitleiste | 18. Jh. | 1790er | 1797

FacebookTwitThis
Pin ItMister Wong
RSS-Feed RDF-Feed ATOM-Feed

schliessen