Hauptseite | Buchgeschichte | Zeitleiste | 19. Jh. | 1890er | 1899


1899

http://www.buecher-wiki.de/uploads/BuecherWiki/th120---ffffff--Kalender1.jpg.jpg

1899:Traumdeutung“, Sigmund Freuds bedeutendstes Werk im Hinblick auf die Literatur, erscheint 1899 und wird auf 1900 vordatiert.

Das Bild stammt von "U. Herbert" / pixelio.de.

Januar

Februar

23. Februar: Der deutsche Schriftsteller, Drehbuchautor? und Journalist? Erich Kästner wird in Dresden geboren.

März

25. März: Der französische Dichter und Journalist Jacques Audiberti? wird in Antibes geboren.

April

Mai

Juni

1. Juni: Einer der bekanntesten niederdeutschen Dichter, Klaus Groth?, stirbt in Kiel.

7. Juni: Die anglo-irische Schriftstellerin Elizabeth Bowen wird in Dublin geboren. Sie war mit Virginia Woolf befreundet und gilt als eine der bedeutendsten englischsprachigen Schriftstellerinnen des 20. Jahrhunderts. Am bekanntesten sind ihre Romane „Der letzte September“ (1929), „Das Haus in Paris“ (1935) und „In der Hitze des Tages“ (1948).

Juli

21. Juli: Ernest Miller Hemingway, einer der bedeutendsten amerikanischen Schriftsteller des 20. Jahrhunderts und Träger des Nobelpreises für Literatur, wird in Oak Park/Illinois geboren.

August

September

Oktober

November

Dezember

4. Dezember: Der deutsche Erzähler, Lektor und Bibliothekar Friedo Lampe (eigentlich Moritz Christian Friedrich Lampe) wird in Bremen geboren.


Hauptseite | Buchgeschichte | Zeitleiste | 19. Jh. | 1890er | 1899




FacebookTwitThis
Pin ItMister Wong
RSS-Feed RDF-Feed ATOM-Feed

schliessen