Hauptseite | Buchgeschichte | Zeitleiste | 20. Jh. | 1960er | 1967


1967

http://www.buecher-wiki.de/uploads/BuecherWiki/th120---ffffff--Kalender1.jpg.jpg

1967: Miguel Ángel Asturias? (Guatemala) erhält den Nobelpreis für Literatur.

1967: Ernst Bloch? erhält den Friedenspreis des Deutschen Buchhandels.

Das Bild stammt von "U. Herbert" / pixelio.de.

Januar

11. Januar: Katharina Hacker wird in Frankfurt/Main geboren. Bekannt wird sie durch den Deutschen Buchpreis, den sie 2006 für Die Habenichtse? erhält.

Februar

März

5. März: Der österreichische Autor Werner Wöckinger wird in Linz geboren.

12. März: Die deutsche Schriftstellerin, Dramatikerin? und Theaterregisseurin Jenny Erpenbeck wird in Berlin geboren. Sie lebt als freischaffende Autorin und Regisseurin mit ihrem Sohn in Berlin und Graz.

April

Mai

19. Mai: Die US-amerikanische Schriftstellerin Jodi Picoult wird in Nesconset geboren.

Juni

28. Juni: Der deutsche Schriftsteller Oskar Maria Graf stirbt in New York.

Juli

19. Juli: Der russischstämmige Autor Wladimir Kaminer wird in Moskau geboren.

25. Juli: Die deutsche Schriftstellerin Annette Pehnt wird in Köln geboren.

August

31. August: Der russische Romancier?, Lyriker und Journalist? Ilja Grigorjewitsch Ehrenburg stirbt in Moskau.

September

1. September: Der deutsche Schriftsteller Andreas Maier wird in Bad Nauheim geboren.

29. September: Die amerikanische Schriftstellerin Carson `McCullers stirbt in Nyack/New York. Zu Berühmtheit gelangte sie mit ihrem Debütroman? „Das Herz ist ein einsamer Jäger“ (1940).

Oktober

November

Dezember


Hauptseite | Buchgeschichte | Zeitleiste | 20. Jh. | 1960er | 1967




FacebookTwitThis
Pin ItMister Wong
RSS-Feed RDF-Feed ATOM-Feed

schliessen