Hauptseite | Buchgeschichte | Zeitleiste | 20. Jh. | 1970er | 1971


1971

http://www.buecher-wiki.de/uploads/BuecherWiki/th120---ffffff--Kalender1.jpg.jpg

1971: Pablo Neruda? (Chile) erhält den Nobelpreis für Literatur.

1971: Marion Gräfin Dönhoff? erhält den Friedenspreis des Deutschen Buchhandels.

Das Bild stammt von "U. Herbert" / pixelio.de.

Januar

Februar

5. Februar: Terézia Mora wird in Sopron / Ungarn geboren. Sie arbeitet als Schriftstellerin, Drehbuchautorin und Übersetzerin aus dem Ungarischen und wurde mit zahlreichen Literaturpreisen ausgezeichnet.

März

April

17. April: Der deutsche Schriftsteller David Wagner wird in Andernach geboren.

Mai

Juni

Juli

August

12. August: Die deutsche Autorin Siemaja Sue Lane wird geboren.

September

5. September: Der amerikanische Schriftsteller Adam Davies wird in Louisville/Kentucky geboren.

20. September: Der griechische Schriftsteller und Diplomat Giorgos Seferis? stirbt in Athen. Besonders unter seinem Einfluss wandelte sich in den 1930er Jahren die Dichtung hin zur Moderne?. 1963 erhielt er den Nobelpreis für Literatur.

Oktober

13. Oktober: Der deutsche Journalist und Autor Sebastian Fitzek wird in Berlin geboren.

November

Dezember


Hauptseite | Buchgeschichte | Zeitleiste | 20. Jh. | 1970er | 1971




FacebookTwitThis
Pin ItMister Wong
RSS-Feed RDF-Feed ATOM-Feed

schliessen