Hauptseite | Buchgeschichte | Zeitleiste | 20. Jh. | 1980er | 1989


1989

http://www.buecher-wiki.de/uploads/BuecherWiki/th120---ffffff--Kalender1.jpg.jpg

1989: Camilo José Cela? (Spanien) erhält den Nobelpreis für Literatur.

1989: Václav Havel? erhält den Friedenspreis des Deutschen Buchhandels.

1989: Terry Pratchetts? Scheibenwelt-Romane "Pyramids" ("Pyramiden") und "Guards! Guards!" ("Wachen! Wachen!") sowie der erste Band der Nomen-Trilogie "Truckers" ("Trucker") werden veröffentlicht.

1989: Die Stadt Bad Harzburg stiftet das "Harzburger Eselsohr", eine Auszeichnung für Bücher, die sich an Jugendliche ab zwölf Jahren richten.

Das Bild stammt von "U. Herbert" / pixelio.de.

Januar

14. Januar: Die deutsche Schriftstellerin und Drehbuchautorin Dinah Nelken? (bürgerlicher Name Bernhardina Ohlenmacher-Nelken) stirbt in Berlin. Bekannt wurde sie vor allem durch ihr Briefbuch? Ich an Dich.

Februar

12. Februar: Thomas Bernhard, einer der bekanntesten österreichischen Schriftsteller, stirbt in Gmunden/Oberösterreich.

22. Februar: Der ungarische Schriftsteller, Lyriker und Dramatiker Sándor Márai stirbt in San Diego/USA.

März

April

Mai

Juni

Juli

August

September

4. September: Der belgische Schriftsteller Georges Simenon stirbt in Lausanne. Insgesamt veröffentlichte er über vierhundert Bücher. Seine bekannteste Romanfigur ist der Pfeife rauchende Kommissar Maigret.

9. September: Die österreichische Schriftstellerin Meta Merz? (Pseudonym von Christina-Maria Haidegger) wird in Salzburg geboren.

Oktober

November

Dezember


Hauptseite | Buchgeschichte | Zeitleiste | 20. Jh. | 1980er | 1989

FacebookTwitThis
Pin ItMister Wong
RSS-Feed RDF-Feed ATOM-Feed

schliessen