Hauptseite | Buchgeschichte | Zeitleiste | 20. Jh. | 1990er | 1997


1997

http://www.buecher-wiki.de/uploads/BuecherWiki/th120---ffffff--Kalender1.jpg.jpg

1997: Dario Fo? (Italien) erhält den Nobelpreis für Literatur.

1997: Yasar Kemal erhält den Friedenspreis des Deutschen Buchhandels.

1997: Terry Pratchetts? Scheibenwelt-Roman "jingo" ("Fliegende Fetzen") wird veröffentlicht.

1997: Don DeLillos? Underworld erscheint.

Foto: U. Herbert / pixelio.de

Januar

Februar

März

14. März: Jurek Becker, Autor des 1969 erschienenen Romans „Jakob der Lügner“, stirbt in Sieseby/Schleswig-Holstein.

April

Mai

Juni

Juni: Die Bibliothek ungelesener Bücher wird von dem bildenden Künstler Julius Deutschbauer in Wien gegründet.

26. Juni: Joanne K. Rowlings Buch „Harry Potter and the Philosopher’s Stone“ wird erstmals veröffentlicht.

30. Juni: Die beim britischen Bloomsbury-Verlag? veröffentlichte Erstauflage von "Harry Potter und der Stein der Weisen"? umfasst 500 Exemplare.

Juli

August

2. August: Der auch unter den Pseudonymen Markus Polder und Felix Ritter schreibende deutsche Kinderbuch-Autor James Krüss stirbt auf Gran Canaria.

September

Oktober

November

Dezember

5. Dezember: Rudolf Bahro stirbt in Berlin. Er war ein deutscher Sozialphilosoph und Autor. Er gehörte zu den Verfechtern eines "Dritten Weges" - einer Verbindung von sozialistischer Wirtschaftsordnung mit Elementen demokratischer Mitbestimmung und Rechtsstaatlichkeit.


Hauptseite | Buchgeschichte | Zeitleiste | 20. Jh. | 1990er | 1997

FacebookTwitThis
Pin ItMister Wong
RSS-Feed RDF-Feed ATOM-Feed

schliessen