Hauptseite | Buchgeschichte | Buchrekorde | Das älteste Impressum


Das älteste Impressum

Das erste bekannte Impressum in der Geschichte des deutschen Buchdrucks ist im 1457 erschienenen Psalterium Moguntinum (Mainzer Psalter?) zu finden. Dieses Buch wurde in der Mainzer Offizin von Johannes Fust? und Peter Schöffer? gedruckt. Es gilt als das erste in drei Farben gedruckte Buch und enthält zweifarbige (rot und blau) Initialen. Die Drucktypen? für die Herstellung dieses berühmten Buches stammen aus der Werkstatt Johannes Gutenbergs.

Der Druckvermerk? (auch Impressum genannt) des Psalterium Moguntinum von 1457 nennt als Hersteller Johannes Fust? aus Mainz und Peter Schöffer? aus Gernsheim.
Das Herstellungsdatum lautet anno 1457 am Abend vor Mariä Himmelfahrt, was dem 14. August 1457 entspricht.

Übrigens ...

… ist das Impressum eine Weiterentwicklung der Anfangszeile (Incipit?) und der Schlussformel (Kolophon?) mittelalterlicher Manuskripte mit Angaben zu Autor, Schreiber?, Skriptorium? und Entstehungsjahr.


Hauptseite | Buchgeschichte | Buchrekorde | Das älteste Impressum

FacebookTwitThis
Pin ItMister Wong
RSS-Feed RDF-Feed ATOM-Feed

schliessen