Hauptseite | Buchmarkt | Buchmarkt-Begriffe A-Z


Buchmarkt-Begriffe A-Z

Das Wort Schmöker kommt vom niederdeutschen Smöken - Rauchen. Das Bild des Durchräucherns soll das Abgegriffene eines viel gelesenen, möglicherweise auch trivialen Buches veranschaulichen. Diese und weitere Wort-Erklärungen stehen hier entweder

und auch unter den folgenden Buchstaben.

A | B | C | D | E | F

G | H | I | J | K

L | M | N | O | P

Q | R | S | T | U

V | W | X | Y | Z

Dieses Glossar sammelt das Fachvokabular des Buchmarkts bzw des Buchhandels?. Vom Verlagsbuchhandel? über den Zwischenbuchhandel? bis hin zum Bucheinzelhandel? und Antiquariat. Für weitere Informationen: Bücher zum Thema Buchhandel bei Jokers.


Hauptseite | Buchmarkt | Buchmarkt-Begriffe A-Z




FacebookTwitThis
Pin ItMister Wong
RSS-Feed RDF-Feed ATOM-Feed

schliessen