Hauptseite | Buchgeschichte | Buchrekorde


Buchrekorde

 leichte Lektüre (c) mknauth

Die Welt der Bücher ist eine Welt der Superlative, die in ständiger Bewegung ist. Die Jagd nach Rekorden im Buchwesen? ist vergleichbar mit der im Profisport. Fast täglich übertreffen sich Verlage und Buchhersteller in Dimensionen und Ausstattung? ihrer Werke.

Aber auch wer Höchstleistungen in der Vergangenheit sucht, hat es nicht leicht. Das älteste Buch der Welt zu bestimmen, das hängt zum Beispiel von der Definition des Mediums Buch ab: Die frühen Babylonier ritzten ihren Gilgamesch-Epos? schon 2000 v. Chr. in Tontafeln, während die Ägypter 200 Jahre später ihre Totenbücher? auf Pergament? schrieben und in Rollen aufbewahrten. Sind beides schon Bücher?

Der Codex?, die Buchform, die unserem heutigen gebundenen Buch am nächsten kommt, erscheint in Europa nachweislich schon im ersten Jahrhundert, bekommt aber erst 350 n. Chr. mit der Bibelübersetzung Wulfilas ins Gotische ein zitierbares Beispiel.

Andere Rekorde wie zum Beispiel das dünnste Buch der Welt scheitern wiederum an der Definition selbst. Da die UNESCO ein Buch erst ab einem Mindestumfang von 49 Seiten als solches bezeichnet, sind alle Bücher mit exakt 49 Seiten die dünnsten der Welt.

Groucho Marx, der berühmte amerikanische Komiker und ältester Marx Brother, löste dieses Problem mit seiner eigenen Methode; „…der Titel des dünnsten Buches der Welt?, ganz klar: Tausend Jahre deutscher Humor

Einzelne Buchrekorde

hier finden sich Superlative rund ums Medium Buch

Das wohl geheimnisvollste Buch der Welt

Das wohl geheimnisvollste Buch der Welt ist das Voynich Manuskript.

Das größte handschriftlich gefertigte Buch des Mittelalters

Der Codex Gigas, auch Teufelsbibel genannt, gilt als das größte handschriftlich gefertigte Buch des Mittelalters: Mit ca. 90 cm Höhe, 50 cm Breite und einem Gewicht von fast 75 Kilogramm verdient es zu Recht die Bezeichnung "Codex Gigas" (Gigas, griechisch für „riesig“). Das Manuskript wurde wahrscheinlich im ersten Drittel des 13. Jahrhunderts im Benediktinerkloster Podlasic auf Pergament verfasst. Und dies, zumindest nach dem aktuellen Stand der Wissenschaft, von einer einzigen Person. Die Bezeichnung Teufelsbibel rührt einerseits von der im Buch vorhandenen Illustration des Teufels des Teufels her, anderseits von zahlreichen Mythen, die sich um dieses einmalige Werk ranken.

Das älteste Buch der Welt

Die Frage nach dem ältesten Buch der Welt hängt auch davon ab, was man als Buch bezeichnen möchte. Das Gilgamesch-Epos? der Babylonier entstand in Tontafeln geritzt bereits 2000 v. Chr. und 1800 v. Chr. schrieben die Ägypter ihre Totenbücher? auf Pergament? und gaben sie augerollt ihren Verstorbenen mit. Gebunden waren diese Schriftstücke freilich noch nicht, also keine Bücher im strengen Sinne. Als Niederschriften von Begebenheiten und Anweisungen können diese Dokumente dann aber schon als eine Art von Büchern gelten.

Das älteste Impressum

Das älteste Impressum im deutschen Buchdruck stammt aus dem Jahre 1457? und befindet sich im ersten dreifarbig gedruckten Buch. Lesen Sie mehr...?

Das schnellste Buch der Welt

Das schnellste Buch der Welt entstand am 23. April 2003. Lesen Sie mehr...?

Das erste Arzneimittellexikon

Im 7. Jahrhundert vor Christus ritzten assyrische Heiler die wohl erste Zusammenstellung von Heilmitteln in ihre Tontafeln?. Uruanna ist somit eines der ältesten Dokumente alter Heilkunst. Viele Jahrhunderte dienten diese Keilschrifttafeln? als Grundlage für Heiler und Wunderheiler. Aber vielleicht lagen sie damit falsch. Wie man inzwischen vermutet, bedienten sich die Schreiber eines Codes zum Schutz ihres Wissens und vertauschten die tatsächlichen Heilmittel mit zum Teil abenteuerlich anmutenden Ersatzmitteln. Malzabfall soll beispielsweise für Schwarzkümmel stehen und Taubendreck musste für ein Mimosengewächs herhalten.

Das erste Lehrbuch

Lehrbücher? gab und gibt es zu den unterschiedlichsten Themengebieten. Wann aber zu einem Thema das erste Lehrbuch erschien, soll hier aufgelistet werden.

Das größte Buch der Welt

Das nach einer Auskunft der Guinness World Records in London bislang größte Buch der Welt besitzt die Abmessungen 3,07 Meter x 3,42 Meter. Es handelt sich um einen Bildband des Autoherstellers Mazda.

Das größte lieferbare Buch der Welt

... hat die ISBN 978-0974246901 und trägt den Titel: Bhutan: A Visual Odyssey Across the Last Himalayan Kingdom. Es erschien 2003 im Friendly Planet Verlag und misst 2,13 Meter x 1,52 Meter. Auf 114 Seiten sind Photographien des asiatischen Landes und seiner Bewohner zu sehen. Wer das gut 65 Kilogramm schwere Buch besitzen möchte, kann es zum Beispiel beim Onlinebuchhändler amazon.com für 15.000 $ bestellen, Porto nicht inklusive!

Die größte Büchersendung der Welt macht damit der amerikanische Paketversender Fedex möglich, er liefert "Bhutan" in einem massgeschneiderten Versandkarton aus.

Das teuerste Buch Deutschlands

... ist wohl der rund 1.000 Jahre alte "Codex Aureus", dessen Einband? mit Edelsteinen, Gold, Elfenbein und Perlen verziert ist. Das Germanische Nationalmuseum Nürnberg zahlte beim Erwerb vor etwa 50 Jahren 1,1 Millionen Mark. Schätzungen zufolge dürfte der heutige Wert des Evangelienbandes bei rund 80 Millionen Euro liegen.

Das teuerste Buch der Welt

... war wohl die vierbändige Subskriptionsausgabe von Audubons "The birds of America", es erzielte bei einer Auktion im Jahr 2000 den Rekord-Preis von 8.802.500,- $. Audubons 1826 erschienenes Werk ist gleichzeitig das größte Buch der Library of Congress? in Washington, es misst 2,5 Fuss im Quadrat.

Andere teuere Bücher:

  • Im Juni 2008 wurde ein Buch des Astronomen Kopernikus zur Bewegung der Planeten um die Sonne bei Christie's in New York versteigert. Die Erstausgabe von "De Revolutionibus Orbium Coelestium" (Von den Umdrehungen der Himmelskörper) aus dem Jahr 1543 wechselte für 2,2 Millionen Dollar den Besitzer. In diesem Buch beschreibt Kopernikus erstmals seine heliozentrische Theorie mit der Sonne im Zentrum unseres Sonnensystems.
  • Bill Gates zahlte für Leonardo da Vincis 36seitigen "Codex Leicester" 23 Millionen Euro.
Das wertvollste Buch

Als wertvollstes Buch gilt wohl der Codex Manesse?, die berühmte Heidelberger Liederhandschrift in mittelhochdeutscher Sprache?. Als das Buch 2006 zum Zwecke einer Ausstellung (die erste seit 15 Jahren) auf Reisen ging, musste es für 50 Millionen Euro versichert werden.

Das gleichzeitig meistverschenkte und am wenigsten gelesene deutsche Buch

... war Hitlers "Mein Kampf". Es wurde zu Zeiten der NS-Diktatur an jedes frischvermählte Ehepaar verschenkt, weil es sich nur schleppend verkaufte.

Das kleinste Buch der Welt

... hat die Abmessungen 2,4 x 2,9 mm und umfasst 32 Seiten. Es heißt natürlich »Das kleinste Buch der Welt - Josua Reicherts Bilder-ABC« und beinhaltet das Alphabet. Auf japanisches Seidenpapier gedruckt und von Hand in Leder gebunden wird es in einer Kassette mit Deckellupe geliefert. Umblättern kann man das mit 5 Milligramm, nicht gerade gewichtige Werk nur mithilfe einer Pinzette.

Das meistgestohlene Buch der Welt

Das Buch welches nach seinen eigenen Angaben am häufigsten aus öffentlichen Bibliotheken gestohlen wurde ist das Guinness-Buch der Rekorde.

Außerdem hält das Guinness-Buch der Rekorde? auch den Rekord des meistverkauften copyrightgeschützten Buches weltweit.

Das im Buchhandel weltweit meistverkaufte, im Original gemeinfreie Buch

... ist die Bibel. Die Ausgaben der heilige Schrift haben weltweit insgesamt eine Auflage von ungefähr 20 Millionen im Jahr. Übersetzt wurde das Buch der Bücher weltweit in rekordverdächtige 2303 Sprachen, darunter sogar Klingonisch und Manx (die inzwischen ausgestorbene Sprache der Isle of Man). Übrigens: Übersetzungen der Bibel sind natürlich nicht gemeinfrei, wenn deren Ürheber nicht mindestens 70 Jahre tot ist.

Das am längsten ausgeliehene Buch

... heißt "Sunsine Sketches of a Little Town" von Stephen Leacock, Eve Lettice aus Victoria in Kanada fand es 1998 beim Aufräumen ihres Dachbodens. Ein früher Vormieter hatte es 1916 aus der örtlichen Leibücherei ausgeliehen. Mrs Lettice brachte es nach 82 Jahren ordnungsgemäß zurück. Die Bibliotheksverwaltung erliess ihr die angefallenen Strafgebühren von 7200 Kanadischen Dollar. Der Chef-Bilbliothekar lies verlauten man sei einfach froh das "verdammte" Buch zurückzuhaben.

Die meistverkaufte Kinderbuchreihe der Welt

...ist Joanne K. Rowlings Harry Potter? Reihe, inklusive Band VI wurden über 502 Millionen Exemplare verkauft.

Die älteste Zeitung der Welt

Die älteste Zeitung? trug den Titel "Relation aller fürnemmen und gedenckwürdigen Historien" (frei ins heutige Deutsch übersetzt "Bericht von allen wichtigen und bemerkenswerten Vorfällen") und erschien in der zweiten oder dritten Septemberwoche des Jahres 1605. Herausgeber? war ein gewisser Johann Carolus? aus Straßburg.

Das schwerste Buch der Welt

Das schwerste Buch der Welt ist "Das Buch der Apokalypse", ein zwischen 1958 und 1961 mit der Beteiligung von Salvador Dali entstandenes Kunstwerk. Es wiegt 210 Kilogramm, der Großteil des Gewichts geht zu Lasten der 300 Seiten, die aus großformatigem Pergament bestehen.

Das längste deutschsprachige Hörbuch

... auf einer Scheibe ist wohl Victor Hugos? Die Elenden? (Les Miserables?) gelesen von Gerd Westphal?. Die DVD ROM, vom Hörsturz-Verlag 2003 herausgegeben, enthält den Klassiker in einer 56 stündigen Gesamtfassung.

Der dickste Roman der Welt?
Das dickste Sach- oder Fachbuch der Welt?
Das dickste Kinderbuch der Welt?

Die kuriosesten Bücher

Hier finden Sie kuriose und wunderliche Bücher.

Bücher mit leeren Seiten

Unter Büchern mit leeren Seiten sind hier keine Poesie- oder Tagebücher gemeint, welche noch beschrieben werden sollen. Vielmehr gab es tatsächlich Bücher mit einem Titel, deren Inhalt aber aus leeren Seiten bestanden. Eines dieser kuriosen Exemplare hat 192 leere Seiten. Es trägt den treffenden Titel "Nothing", auf deutsch "NICHTS". Trotz seines „Inhaltes“ wurde es häufig verkauft.

In den USA gab es einmal ein Buch namens "Wits and Wisdom of Spiro Agnew". Das aufwendig in Kunstleder gebundene Büchlein bestand aus mehreren unbedruckten Seiten. Spiro Agnew war Vizepräsident unter Präsident Nixon.

In Deutschland erkannte diesen Trend 2005 der kölner Emons-Verlag?. Mit rheinischem Humor und ganz im Zeichen der bundesweit bekannten Rivalität zwischen den beiden Städten hieß ihr Blankobuch?: "Alles was man über Düsseldorf wissen muss".

Das Buch aus Holz

Buchmenschen-Rekorde

hier finden sich Höchstleistungen von Autoren, Übersetzern, Buchhändlern und Lesern.

Der erste Buchhändler

Der erste Buchhändler hieß Peter Schöffer? (1425 -1503).

Die älteste Buchhändleranzeige

Die älteste Buchhändleranzeige stammt aus dem Jahre 1447. Lesen Sie mehr...

Die erste Autorin

Die erste namentlich bekannte Autorin hieß Encheduanna.

Der am häufigsten übersetzte Autor?
Der meistbeschäftigte Hörbuchsprecher/Vorleser?
Der produktivste Schriftsteller?

Buchhandels-Rekorde

hier finden sich die größte Buchhandlung der Welt und der umsatzstärkste Verlag.

Die größte Buchhandlung der Welt

ist mit ca 5850 Quadratmetern Verkaufsfläche die Buchhandlung Powell`s Books in Portland, Oregon USA. In 3500 Abteilungen lagern über 1 Million neue und gebrauchte Bücher.

Die erste Bahnhofsbuchhandlung

... eröffnete im Jahre 1848 die Familie Arnold an der Euston Station in London.

Die erste Taschenbuchhandlung

Die erste Buchhandlung, die ausschließlich Taschenbücher führte, war der City Lights Book Shop. 1953 von Lawrence Ferlinghetti in Noth Beach, San Francisco USA eröffnet.

Der umsatzstärkste Verlag?

Bibliotheksrekorde

hier finden sich die größten und ältesten Bibliotheken der Welt.

Die größte Bibliothek der Welt (nach Buchbestand)

ist die Library of Congress? in Washington DC, USA.

Die älteste, noch existierende Bibliothek

... ist die Vatikanische Bibliothek? in Rom. Die Anfänge der Vatikanischen Buch-Sammlungstätigkeit lassen sich bis ins 4. Jahrhundert zurückverfolgen. 1451 wurde die Bibliotheca Vaticana? in ihrer bis heute erhaltenen Form von Papst Nikolaus V. gegründet.

Die geheimnisvollste/geheimste Bibliothek?

Links


Hauptseite | Buchgeschichte | Buchrekorde




FacebookTwitThis
Pin ItMister Wong
RSS-Feed RDF-Feed ATOM-Feed

schliessen