Hauptseite | Literaturveranstaltungen | Literaturpreise | Literaturpreise in Deutschland | Brigitte-Romanpreis


Brigitte-Romanpreis

Der Brigitte-Romanpreis ist eine Auszeichnung für deutschsprachige Romane. Er wird seit 2004 verliehen. Die Teilnehmer reichen ca. 50 Manuskriptseiten ein. Der Roman des Gewinners wird im Herbst des jeweiligen Jahres als Buch veröffentlicht.

Bisherige Preisträger und ihre Romane

2008 Aiko Onken? für "Marie und er und ich"
2007 Kerstin Duken? für "Jahrhundertsommer"
2006 Mark Pätzold? für "Sturzflug"
2005 Markus Lüngen? für "18"
2004 Kornelia Helfmann? für "Abgetreten"

Links


Hauptseite | Literaturveranstaltungen | Literaturpreise | Literaturpreise in Deutschland | Brigitte-Romanpreis

FacebookTwitThis
Pin ItMister Wong
RSS-Feed RDF-Feed ATOM-Feed

schliessen