Hauptseite | Literatur | Literaturgeschichte | Literatur-Epochen | Literatur der Arbeitswelt


Literatur der Arbeitswelt

Als Literatur in der Arbeitswelt bezeichnet man die sozialkritische? Literatur, die in den 1960er- und 1970er-Jahren in der Bundesrepublik die Arbeits- und Lebensbedingungen im Kapitalismus zum Thema hatte.

Schriftsteller dieser Richtung sind zum Beispiel:

Werke


Hauptseite | Literatur | Literaturgeschichte | Literatur-Epochen | Literatur der Arbeitswelt

FacebookTwitThis
Pin ItMister Wong
RSS-Feed RDF-Feed ATOM-Feed

schliessen