Hauptseite | Hilfe | Textformatierungsregeln | Escape-Sequenzen


Escape-Sequenzen

Alles, was Sie mit der Klammerung [= und =] einfassen, wird von der Pm Wiki-Software nicht interpretiert. Damit wird es einfach, spezielle Formatierungen anzuschalten und WikiWörter zu neutralisieren, die keine Verweise sind. Bei WikiWörtern ist es allerdings einfacher ein Akzentzeichen (`) davor zu setzen. Beispiel: `WikiWort.

Die Klammerung [= und =] kann auch über mehrere Zeilen - selbst leere Zeilen - hinweg angewendet werden. Damit ist es sehr einfach möglich, mehrere Zeilen Quelltext einzuschließen. Ein solch geklammerter Quelltext wird dann mit fester Zeichenbreite angezeigt und von der Pm Wiki-Software nicht interpretiert. Einfach ein Leerzeichen vor dem Öffnen der Klammerung [= setzen und die Zeilen mit dem Klammerungsende =] abschließen. Wenn sich [=...=] im Quelltext befindet, einfach hinter jedem =] ein =][= schreiben. Beispiel:

[=
Hier ist Quelltext [[PmWiki.PmWiki]]
$CurrentTime $[by] $AuthorLink:  [=$ChangeSummary=]=][='; #einfach etwas Quelltext
=]
 
Hier ist Quelltext [[PmWiki.PmWiki]]
$CurrentTime $[by] $AuthorLink:  [=$ChangeSummary=]'; #einfach etwas Quelltext


Hauptseite | Hilfe | Textformatierungsregeln | Escape-Sequenzen

Daten hochladen
Buecher-Wiki Verlinken
FacebookTwitThis
Pin ItMister Wong
RSS-Feed RDF-Feed ATOM-Feed

schliessen