Hauptseite | Buchmarkt | Buchmarkt-Begriffe A-Z | Buchmarkt-Begriffe F


Buchmarkt-Begriffe F

Farbfraß? - Farbfraß, auch als Tintenfraß bezeichnet, ist ein Begriff aus dem Antiquariat und der Buchrestaurierung. Farbfraß ist eine schadhafte Stelle in einem Buch das mit Kupferazetat (Grünspan) koloriert, oder auch mit Eisengallustinte geschrieben ist. Die stark säurehaltigen Essenzen zersetzen das Papier (saure Hydrolyse und Oxidation der Cellulose) und hinterlassen löcherige Seiten.


Hauptseite | Buchmarkt | Buchmarkt-Begriffe A-Z | Buchmarkt-Begriffe F




FacebookTwitThis
Pin ItMister Wong
RSS-Feed RDF-Feed ATOM-Feed

schliessen