Hauptseite | Buchmarkt | Verlags-Register | Alfred Kröner Verlag


Alfred Kröner Verlag

Der Alfred Kröner Verlag ist ein Verlag in Stuttgart. Verlagsgegenstand? sind Nachschlagewerke? zu einzelnen Wissenschaften, kommentierte Ausgaben klassischer Texte der Weltliteratur? sowie Gesamtdarstellungen und Übersichten ganzer Wissensgebiete, Epochen und Problemkreise. Die seit 1908 erscheinende Reihe Kröners Taschenausgabe? (KTA) stellt dabei den Schwerpunkt des Verlagsprogramms? dar.

Geschichte des Verlages

Der Stuttgarter Verleger Adolf von Kröner (1836-1911) vereinigte 1897 den Architekturverlag? Arnold Bergsträsser (Darmstadt) mit dem technischen Verlag der Cottaschen Buchhandlung. Beide Verlage übergab er 1898 seinem Sohn Alfred Kröner (1861-1922). Dieser kaufte in der Folgezeit weitere bedeutende ingenieurwissenschaftliche Werke an und übernahm 1903 den Emil Strauß Verlag (Bonn). Seit 1904 firmierte der Verlag in Stuttgart als Alfred Kröner Verlag.

Uneinigkeiten mit dem Vater über das weitere Verlagsprogramm?, speziell ging es dabei um den noch wenig bekannten Friedrich Nietzsche, veranlassten Alfred Kröner 1907 zum Verlagsumzug nach Leipzig. Als erster Höhepunkt erschien 1910 Nietzsches "Philologia 1866-1877". Alfred Kröner veröffentlichte einige Titel der aufgekauften Bestände des Emil Strauß Verlages. Beispiele hierfür sind die erstmals 1899 erschienen Werke „Welträtsel“ von Ernst Haeckel oder "Abstammungslehre" von Charles Darwin. Die neuen Ausgaben unterschieden sich von den alten vor allem durch ihre Abmessungen und eine höhere Qualität. Die blauen Leinenbände? in Kleinoktav? wurden als Kröners Taschenausgabe? (KTA) geführt. Die neuen Maße wurden zum Musterformat? fast aller Taschenbuchverlage?. Alfred Kröner brachte 21 Bände der Taschenbuchausgabe heraus.

Nach dem Tod von Alfred Kröner im Jahre 1922 übernahm sein Schwiegersohn Dr. Wilhelm Klemm die Geschäftsführung des Verlages. Bis 1937 erschienen unter seiner Leitung über 100 neue Titel der Taschenausgabe. Eine Neuerung war die Edition literarischer und philosophischer Texte des Mittelalters, beispielsweise mit Ursprungstexten von Augustinus und Thomas von Aquin.

Unter anderem durch die Herausgabe der philosophisch-ökonomischen Frühschriften von Karl Marx unmittelbar vor Hitlers Machtergreifung, erhielt Wilhelm Klemm 1937 wegen „politischer Unzuverlässigkeit“ Berufsverbot. Der Verlag zog ebenfalls 1937 zurück nach Stuttgart, die Leitung übernahm Herbert Hoffmann.

Als eine der ersten Veröffentlichungen aus einer Reihe von auflagenstarken Werken erschien nach Kriegsende die "Deutsche Literaturgeschichte" (Band 196, 1949) von Fritz Martini. 1950 wurde die Leitung des Verlags von Arno Klemm und Walter Kohrs, den Enkeln des Verlagsgründers, übernommen. 1976 schließlich ging der Verlag in ihren Besitz über. Durch den weiteren Ausbau der Taschenausgabe näherten sich die Bände der Ausgabe Nummer 500 an. Zunehmend wurden unter der Federführung von Arno Klemm und Walter Kohrs urheberrechtlich geschützte Originalwerke? und Nachschlagewerke? verlegt.

Seit 1989 liegt die Geschäftsführung in den Händen von Dr. Imma Klemm, einer Urenkelin des Verlagsgründers. Auch sie führte die Veröffentlichungen? in den Sparten? Naturwissenschaft, Philosophie und Geschichte sowie anderer Wissenschaftsbereiche fort.

Aktuell erscheinen jährlich fünf bis zehn neue Titel. Gleichrangig dazu stehen regelmäßig aktualisierte Neuauflagen der umfangreichen Backlist.

Autoren und Herausgeber

Manfred Alexander, Thomas von Aquin?, Aristoteles?, Ernst von Aster, Christoph Auffarth, Joachim Bahlcke, Erich Byer, James C. Beckett, Michael Behnen, Helge Bei der Wieden, Monika Betzler, Günther Binding, Martin Bocian, Hans Braam,

Horst Brunner, Jacob Burckhardt, Hadumod Bußmann, Winfried Böhm, Karl Büchner, Charles Darwin?, Herbert Dietmann, Peter Dinzelbacher, Philippe Dollinger, Winfried Eberhard, Michael Eckert, Winfried Engler, Epiktet?, Epikur?, Michael Erler,

Christian F. Feest, Elisabeth Frenzel?, Mark Galliker, Andreas Gestrich, Balthasar Gracián, Christian Grawe, Antjekathrin Graßmann, Manfred Groten, Engelbert Habekost, Ernst Haeckel?, Gerhard Hahn, Wolfgang Haubenreißer, Eilert Herms, Herodot?,

Mathias Herweg, Bernd-Jochen Hilberath, Karl-Heinz Hillmann, Renate Hof, Werner Hofmann, Wilhelm Hofmann, James Lester Hogg, Malte Hossenfelder, Johan Huizinga?, Otfried Höffe?, Hans Werner Ingensiep, Johannes Jahn, Peter Johanek, Eberhard Jüngel?,

Dirk Kaesler, Immanuel Kant, Siegfried Kienzle, Hans G. Kippenberg, Margot Klein, Otto Knörrich, Hans Koepf, Maria Koettnitz, Karl-Heinz Kohl, Helmut Koopmann, Jens-Uwe Krause, Hans-Michael Körner, Gustave LeBon, Albin Lesky, Stefan Link,

Georg Luck, Manfred Lurker, Niccolò Machiavelli?, Bernhard Maier, Wolfram Marc Aurel Martini, Fritz Martini, Karl Marx?, Karl-Heinz Metz, Axel Michaels, Robert Michels, Michael Mitterauer, Eric M. Moormann, Ulrich Müller, Ingo von Münch,

Dagmar von Naredi-Rainer, Paul von Naredi-Rainer, Julian Nida-Rümelin, Friedrich Nietzsche, Harry Olechowitz, A. H. de Oliveira Marques, Hanns-Josef Ortheil?, Jens Petersen, Theo Pintat, Platon?, Miloslav Polívka, Sarah B. Pomeroy, Hermann Pálsson,

Hedda Ragotzky, Wolfgang Reinhard, Volker Reinhardt, Wilfried Reininghaus, Rolf Günter Renner, Gisela Riescher, Wolfgang van Rinsum, Annemarie van Rinsum, Harald Roth, Sibylle Rykart, Udo Sautter, Ina Schabert, Helmut Schanze, Theodor Schieder,

Alois Schmid, Manfred G. Schmidt, Heinrich Schmidt, Arthur Schopenhauer, Bettina Schöne-Seifert, Michael Seidlmayer, Seneca?, Rudolf Simek, Michael Sommer, Benedictus (Baruch) de Spinoza?, Theo Stammen, Wolfgang Stegmüller, Thomas Städtler, Günther Stökl, Gaius Suetonius Tranquillus,

Gerhard Taddey, Wilfried Uitterhoeve, Ludgera Vogt, Franco Volpi, Peter Wapnewski?, Max Weber?, Hugo Weczerka, Frank Wende, Margret Wensky, Leonie von Wilckens, Gero von Wilpert?, Elif Özmen?

Kontakt

Alfred Kröner Verlag
Reinsburgstr. 56
70178 Stuttgart

Tel. 0049-711-615 53 63
Fax 0049-711-615 53 6-46
kontakt@kroener-verlag.de

Links


Hauptseite | Buchmarkt | Verlags-Register | Alfred Kröner Verlag

FacebookTwitThis
Pin ItMister Wong
RSS-Feed RDF-Feed ATOM-Feed

schliessen