Hauptseite | Buchmenschen | Buchmenschen-Register | F | Fesseler, Horst


Fesseler, Horst

Horst Fesseler (geboren 9. März 1948 in Reichelsheim/Hessen) ist ein deutscher Buchautor, der sich hauptsächlich mit Fantasy, Mystery und Science Fiction beschäftigt.

Leben und Schreiben

https://www.buecher-wiki.de/uploads/BuecherWiki/th128---ffffff--Fesseler2010_600.jpg.jpg

Horst Fesseler wurde am 9. März 1948 in der hessischen Gemeinde Reichelsheim im Odenwald geboren. Sein Vater war Polizeibeamter, die Mutter Hausfrau. Berufsbedingt übersiedelte die Familie im Jahre 1952 nach Höchst im Odenwald, wo Horst Fesseler später auch zur Schule ging und acht Jahre die Hauptschule besuchte. Er absolvierte in Höchst eine kaufmännische Lehre mit Fachrichtung zum Rechtsanwaltsgehilfen in einer Anwaltskanzlei. Die Lehre schloss Horst Fesseler erfolgreich nach drei Jahren ab. Anschließend wechselte er bis zu seiner Einberufung zur Bundeswehr zu einem Baubetreuungs- und Siedlungsunternehmen mit Sitz im Odenwald. Seine Wehrdienstzeit als Zeitsoldat dauerte drei Jahre und endete mit dem Dienstgrad Unteroffizier.

Nach der Bundeswehr war Horst Fesseler bei zwei Fertighausunternehmen in der Kundenbetreuung tätig, zuletzt als Abteilungsleiter im Mahnwesen. Im Alter von 52 Jahren zog es ihn zu neuen Herausforderungen nach Österreich und in die Schweiz, wo er bei zwei privaten TV-Sendern von 2000 bis 2003 im Sendeablauf, der Moderation? und der Erstellung von Newsbeiträgen? tätig war. Von 2004 bis 2009 widmete er sich neben der Grafikbearbeitung auch der Erstellung von Newslettern für KM Us? und Websites für Privatanwender. Seit 2010 ist Horst Fesseler in Pension und lebt seitdem in Görlitz/Sachsen.

Mit dem Schreiben hat Horst Fesseler schon in den 1990er Jahren angefangen. Seinen ersten Roman unter dem Titel „Das Betakreuz“ publizierte er 1997. Die jüngste Printbuchveröffentlichung war der Mystery-Thriller "Noformus", der 2011 erschien. Die fortschreitende Entwicklung der eBook-Medien veranlasste den Autor, auf diesem Gebiet aktiv zu werden. So erschienen seit 2011 zwei umfangreiche Werke - "Tunnel zum Jenseits" und "Der Regenbogenturm". In Zukunft sind weitere Veröffentlichungen geplant.

Werke (Auswahl)

  • Bücher von Horst Fesseler bei Jokers
  • Das Betakreuz, Die Welt der Götter, The World of Book, 1997, ISBN 3-88325-581-5
  • Als die Götter noch Menschen waren, Prä-Astronautik Roman, Asaro Verlag, 2005, ISBN 978-3934625518
  • Sie sind da, Aliens und Erscheinungen aus anderen Dimensionen, Tredition, 2008, ISBN 978-3940545503
  • Hoppala, Kurzgeschichten für Kinder, Tredition, 2008, ISBN 978-3-940921-57-4
  • Botschaft aus der Schattenwelt, Mystery Thriller, Tredition, 2008, ISBN 978-3-86850-102-5
  • Noformus, Mystery Thriller, 2011, AAVAA-Verlag, 978-3-86254-257-4
  • Tunnel zum Jenseits, Mystery-Thriller als eBook, Chichili, 2011, ISBN-10: 3-8450-0124-0
  • Der Regenbogenturm, Mystery-Thriller, Bookrix, 2012, ISBN: 978-3-86479-127-7

Anthologiebeteiligungen

  • Zauberhafte Märchenwelt, Herausgeber Ernst Wurdack, Wurdack-Verlag, 2004, ISBN 978-3938065037
  • Autoren fallen nicht vom Himmel, Herausgeber Klaus Nussbaum, Wabe-Verlag, 2006, ISBN 978-3937187044
  • Leben schmeckt anders, Herausgeber. Schreibwerkstatt Feldkirch,Novum Verlag, 2006, ISBN 978-3902546364

Links


Hauptseite | Buchmenschen | Buchmenschen-Register | F | Fesseler, Horst

Daten hochladen
Buecher-Wiki Verlinken
FacebookTwitThis
Pin ItMister Wong
RSS-Feed RDF-Feed ATOM-Feed

schliessen