Hauptseite | Buchgeschichte | Zeitleiste | 20. Jh. | 1980er | 1982


1982

http://www.buecher-wiki.de/uploads/BuecherWiki/th120---ffffff--Kalender1.jpg.jpg

1982: Gabriel García Márquez (Kolumbien) erhält den Nobelpreis für Literatur.

1982: George F. Kennan? erhält den Friedenspreis des Deutschen Buchhandels.

1982: In den USA erscheint das umstrittene Sachbuch "The Turning Point" (dt. Titel "Wendezeit") von Fritjof Capra?.

1982: Deutsche Erstveröffentlichung des historischen Kriminalromans "Der Name der Rose" von Umberto Eco.

Das Bild stammt von "U. Herbert" / pixelio.de.

Januar

10. Januar: Der gefeierte Jungstar der deutschen Literatur Benjamin Lebert wird in Freiburg/Br. geboren.

Februar

März

6. März: Die us-amerikanische Schriftstellerin Ayn Rand stirbt in New York.

April

Mai

5. Mai: Die deutsche Schriftstellerin Irmgard Keun stirbt in Köln.

Juni

17. Juni: Der tschechische Historiker, Dichter, Literaturkritiker, Herausgeber und Übersetzer Zdeněk Kalista? stirbt in Prag.

Juli

25. Juli: Die deutsche Schriftstellerin und Journalistin sowie zeitweise Sekretärin des PEN-Zentrums deutschsprachiger Autoren im Ausland Gabriele Tergit, eigentlich Elise Reifenberg, geb. Hirschmann, stirbt in London.

August

September

Oktober

November

Dezember


Hauptseite | Buchgeschichte | Zeitleiste | 20. Jh. | 1980er | 1982

FacebookTwitThis
Pin ItMister Wong
RSS-Feed RDF-Feed ATOM-Feed

schliessen